Herzlich Willkommen bei den Wilden-weibern-Okriftel

Glühweinabend 17.11.2018

Auch dieses Jahr fand unser Glühweinabend wieder im Hof der ehemaligen Gaststätte "Zum Taunus" statt.
Wir trotzten der Kälte mit leckerem und heißen Glühwein, genossen das gute Essen und hatten viele schöne Gespräche mit unseren tollen Gästen.
Der Hof war voll und die Stimmung super! 
Danke an alle, die da waren und mit uns den Start in die Kampagne gefeiert haben.

Sommerfest am 04.August 2018

Am Samstag, den 4. August 2018 fand unser diesjähriges Sommerfest statt - wie immer bei unseren lieben Freunden an der Uferbar :-)

 

Auch dieses Jahr waren wieder viele von Euch mit dabei und haben bis spät in die Nacht gefeiert, gesungen und getanzt.

Es war ein tolles Fest mit euch allen.

 

 

Danke an unsere musikalische Unterhaltung DJ Maxi.


Andy Ost 8.6. im HDV Okriftel

Andy Ost...es wurde ein sensationeller Abend.

Nachdem die guten Geister von Andy im Haus der Vereine Okriftel die Bühne in ein faszinierendes Licht verwandelten und die professionelle Technik und Soundcheck mit Andy schon Gänsehautfeeling versprach, begrüßte unsere 1.Vorsitzende Dani pünktlich um 20.00 Uhr unsere Gäste. Andy charmant, fesselnd und wandelbar, wie kaum ein Zweiter, mit seinem aktuellen Bühnenprogramm "Im Eufer der Phorie". Geschichten aus seinem / dem Leben, wie z.B. die Abrechnung mit seinen Eltern, als er ein altes Fotoalbum entdeckte mit selbstgesticktem Pulli und Schiebedachfrisur. "Wie konntet ihr nur, bei Facebook wäre ich heute am Arsch". Die erste Liebe bis zur Heirat und die Geburt seiner Tochter, die er leider nicht erleben konnte, weil es ihn im Kreißsaal schon vorher umgehauen hat. Seine Liebe zu Emotionen und Gefühlen und seine eigenen Texte, wie alte Kinderlieder "Fuchs du hast die Gans gestohlen", nach einer Parodie von Herbert Grönemeyer. Lady Gaga, Udo Lindenberg, Peter Maffay und viele mehr. Er beherrscht sie alle. Das Publikum war trotz Hitze fröhlich und es wurde viel gelacht.

Gänsehautfeeling gab es dann nochmal zum Schluss als alle Wilden Weiber mit Deutschlandfähnchen auf die Bühne kamen und Andy sein Lied "Zusammen sind wir Deutschland" sang. Ein Text, den er für die Fußball WM geschrieben hat. 

Er bekam Standing Ovations und alle im Saal sangen mit. Wir drücken ihm die Daumen, dass er diesen Song an der Fanmeile in Berlin singen kann.

Am 10.Juni 18 war Andy in Berlin und hat dort den Meistertitel Kabarett/Bundesliga 2017/2018 verliehen bekommen. WOW, was für eine Auszeichnung.

 

Er ist ein ganz Großer und sehr erfolgreich. Für uns ist er aber auch ein sehr netter Typ und Freund, der trotz seines Erfolges sehr bescheiden und immer herzlich ist. Wir sind stolz, dass er schon seit 3 Jahren bei unseren Damensitzungen auftritt.

 

Trotz der Hitze, die auch im Saal fast unerträglich war, haben wir gemeinsam diesen Abend gerockt. Die Wilden Weiber haben unsere Gäste mit selbstgemachten Lachshäppchen, Mettbrötchen, Spundekäs, mit kühlen Getränken usw. bis in die Nacht hinein versorgt. 

 

Ein Dankeschön von unserem Publikum und eine fröhliche Verabschiedung ist für uns das schönste Geschenk.

 

Wir, die Wilden Weiber, möchten Andy, seinem tollen Team, aber auch unserem Publikum und treuen Fans - mit diesem Bericht über einen ...sensationellen Abend DANKE sagen.

 

 


Motto 2019 steht fest

Ein Land voller Kirschblüten, die Schönheit und Hoffnung symbolisieren. Der Zauber der Geisha mit ihren wunderschönen Kimonos, die bunten Lampions und vieles mehr. So werden auch sicher die Kostüme und das Bühnenbild sein. Ein Hauch von Fernost, geheimnisvoll, faszinierend aber auch fröhlich bunt.

 

Viel Spaß euch allen beim Ideen sammeln für eure Kostüme!

 

 

Danke an euch 3

Bei unserem ersten Treffen nach der erfolgreichen Kampagne, gab es einiges zu besprechen - und ZACK waren wir auch schon in der Planung für die kommende Kampagne.

Doch leider war es auch soweit, dass wir 3 unserer aktiven Mitglieder in den Fastnachts-Ruhestand verabschieden mussten.

Nadine war 11 Jahre und Hanne 12 Jahre aktiv dabei. Regina, eines unserer Gründungsmitglieder - ganze 15 Jahre.

 

Wir danken Euch von Herzen für Euren Einsatz und lassen Euch nur sehr ungern gehen!

 


Umzug in Hattersheim und Flörsheim 2018

Wilde Weiber Sitzungen 2018

Es waren wieder 4 grandiose Sitzungen im Haus der Vereine.

Danke an das Publikum, es hat wie immer Spaß gemacht mit euch.

Fotos von A.Kreusch

Fotos von A.Schultze-Koch


Noch ein paar Bilder hinter der Bühne...

Sektprobe Goldhand 2017

Die Wilden Weiber starteten am 08.09 mit dem Zug nach Mainz.

Ziel war die Sektkellerei Goldhand in der Mainzer Innenstadt. Nach einer Kellerführung und vielen Informationen zur Sektherstellung wurde eifrig probiert. 

Unter vielen tollen Sektsorten wählten wir zwei Sekte aus, die unsere Gäste bei unseren Damensitzungen dann auch probieren dürfen! 


Wir danken der Sektkellerei Goldhand für den tollen fröhlichen Nachmittag, wir hatten viel Spaß!